Summer Summit

Dr. Alex Kleiner und Athanasios Megarisiotis - Juli 2020

Das Summer Summit bringt Body, Mind, Heart und Soul zusammen: Das ist Yoga! Das erreichen wir, indem wir neben Yoga auch mit Meditation, Mantras, Lectures, Vorträgen, Guppenarbeit, Chants, Inquiry, Partnerübungen und Satsangs arbeiten. Das Summer Summit ist ein vier Tage Programm, das dich durch Self-study und Self-awareness dein true Self erkennen lässt. Wer bist du? Was sind deine Muster? Deine Essenz? Was hält dich davon ab, ein freies selbstbestimmes Leben zu führen?

Mit dieser Tiefenarbeit kommst du in die Präsenz, die dich die Wirklichkeit ohne die Filter deiner Konditionierungen erkennen lässt.

 

Methoden und Tools:

Jeder Tag beginnt mit Meditation und Mantras, gefolgt von 2h Yoga, Lecture, Gruppenarbeit, chanten, Inquiry, Partnerübungen aus dem weißen Tantrayoga und Satsang.

 

Alex

Dr. Alexander Kleiner ist Mutter von zwei Kindern sowie Inhaberin und Gründerin von den Yogastudios The STUDIO in München (Lehel und Schwabing), wo sie selbst Yoga unterrichtet und Workshops leitet. Auch auf internationalen Messen, Retreats und in Fachzeitschriften ist sie als Lehrerin und Fachkundige vertreten. Ihre erste Ausbildung absolvierte Alex 2010 bei Marc Whitwell auf Fidschi.

In ihrer Arbeit verbindet sie Selbsterfahrung mit Yoga und ermöglicht ihren Schülern, ins Fühlen und damit in die Heilung zu gehen. Ihre Klassen unterrichtet Alex mit Freude und positiver Energie. Ferner liegt es Alex am Herzen, Brücken zwischen verschiedenen Welten zu bauen und Frauen dabei zu unterstützen, in ihre weibliche Kraft zu kommen. 

Alex war zudem als promovierte Rechtsanwältin in einer Großkanzlei und später iminternationalen Finanzsektor tätig. Die Erfahrung, welche sie dort als auch im Yoga gesammelt hat, bringt sie mit ihrer Ausbildung zum Holistic Counselor zusammen.

 

Athanasios

Sei tnunmehr fast 20 Jahren unterrichtet Athanasios (Karta Singh) weltweit Hatha -, Vinyasa - und Kundalini-Yoga und ist mehrfach zertifizierter Kundalini Yoga Lehrer nach der Lehre von Yogi Bhajan.

Für ihn ist Yoga ein umfassender Entwicklungs- und Lebensweg, der weder Askese noch Zurückgezogenheit verlangt. Vielmehr geht es ihm darum, die spirituelle Praxisin das alltägliche Leben zu integrieren. In seinen Stunden liebt er es auf eine sehr persönliche und nahbare Art, seine Leidenschaft für Gesundheit, Heilung und persönlichem Wachstum zu teilen. Er betrachtet die physischen und geistigen Aspekte ganzheitlich und unterstützt, ermutigt und bestärkt jeden Einzelnen, sein volles, innewohnendes Potenzial zu wecken und zu leben.

Er ist Autor des Buches “Kundalini Yoga”, welches in den USA unter „KundaliniYoga: Techniques for Developing Strength, Awareness, and Character“ erschienen ist.

 

Dieses Programm stärkt die Fähigkeit, die Ursachen von negativen Emotionen zu erkennen und aufzulösen. Es intensiviert die Wahrnehmung der inneren Wünsche und Bedürfnisse und ermöglicht, in Achtsamkeit und Konzentration die eigene Wahrheit zu leben. 

„GLÜCKLICH ZU SEIN, IST DEIN GEBURTSRECHT“, wie Yogi Bhajan sagte. 

 

Termine: 9. -12.07.2020

· Donnerstag, 18.30 - 21.00 Uhr im Andaz

· Freitag, ganztags 8h im Andaz, nachmittags fakultative Möglichkeit, das Spa im Andaz zu nutzen

· Samstag und Sonntag ganztags in TheSTUDIO

Kosten: EarlyBird Tickets 550 € / 600 €  bis 15. Februar 2020

Anmeldung unter http://www.the-studio.yoga/de/workshops-retreats

Weitere Infos: workshop@the-studio.yoga

Termine:
9. -12.07.2020
Kursdauer:
Kosten:
EarlyBird Tickets 550 € / 600 € bis 15. Februar 2020